Neu bei GEA-Köln: Cotopaxi

Ab März 2017

Ab Anfang März bietet COTOPAXI Moccasins & Ponchos (Inhaberin Henriette Volz) in unserem Geschäft in der Merowingerstr. 10 Alpaka-Produkte aus Süd- und Mokassins aus Nordamerika. Die Produktpalette reicht von hochwertigen Mokassins aus Kuh-, Hirsch- und Elchleder bis zu Ponchos, Schultertücher und Pullover aus hochwertiger Baby-Alpaka-Wolle. Außerdem führt cotopaxi Mode und Accessoires wie Andenfilz- und Panamahüte, Navajo-Silberschmuck und Schmuck aus Pflanzensamen.

 

GEA-Köln freut sich auf die Zusammenarbeit! Wir glauben mit COTOPAXI Moccasins & Ponchos eine gute Ergänzung des Sortiments bekommen zu haben. Noch mehr Naturprodukte aus kleinen Manufakturen, aus fairen und ökologischen Herstellungsprozessen.

 

Neben den guten Waldviertler-Schuhen gibt es jetzt die herrlich bunten Mipacha- und Wanderlust-Sneaker aus peruanischen und guatemaltekischen Stoffen. Für einen ersten Eindruck empfehlen wir die Webseite: http://cotopaxi.koeln/

 

COTOPAXI Moccasins & Ponchos steht für gerechten Handel, darum kauft Cotopaxi die südamerikanischen Alpaka-Produkte bei Fair-Trade-zertifizierten oder direkt bei indigenen Cooperativen ein.  Alle Textilien wie die COTOPAXI-T-Shirts oder die Leggings und Shirts der Fair-Trade-Firma "anzüglich" sind darüber hinaus auch noch bio organic.

 

Kommt alle!